Rechtliche Hinweise

Allgemeine Nutzungsbedingungen des Blogs

Rechtliche Hinweise

Die Website "Blog.soin-et-Nature.com" wird von der Firmen Apotheke von MAILLOLES, SELARL (RCS 504 435 934 Perpignan) herausgegeben, deren Hauptsitz 80 Avenue Victor Dakwe in Perpignan (66 000) liegt.

Die MAILLOLES Apotheke Unternehmen ist an der folgenden Adresse oder per Telefon, Montag bis Freitag, um 04 68 54 74 88 (Anruf nicht berechnet) von 9:30 bis 12:30 und von 2.30 bis 17.30 Uhr.

Der Redakteur ist Herr Arnaud COMAILLS.

Die Website "Blog.soin-et-Nature.com" wird von der Firma OVH, SAS mit einem Kapital von 10 000 000 € (RCS Roubaix-Tourcoing 424 761 419 00045), deren Hauptsitz befindet sich 2 Rue Keller 59100 Roubaix gehostet. OVH ist an der unten angegebenen Adresse oder telefonisch unter 0820698765 erhältlich.

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Der Zweck dieser allgemeinen Bedingungen ist es, die Bedingungen für die Bereitstellung der Website "Blog.soin-et-Nature.com" für seine Nutzer und die Bedingungen für die Nutzung der Dienstleistung durch Sie zu definieren.

Der Zugriff auf die gesamte oder einen Teil der "Blog. Care-and-Nature"-Website ist Wert bedingungslose Akzeptanz dieser allgemeinen Geschäftsbedingungendurch den Nutzer.

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen wurden am 15. Juni 2013 aktualisiert. Diese Edition bricht ab und ersetzt frühere Versionen.

Im Falle einer Änderung werden die am Tag des Zugriffs auf die Website geltenden allgemeinen Nutzungsbedingungen angewendet.

Der Nutzer ist berechtigt, diese Nutzungsbedingungen zu registrieren und/oder auszudrucken und zu behalten.

Artikel 1: D-Definitionen

Jeder Begriff oder Satz unten muss, wenn in Großbuchstaben verwendet hierin, haben die folgende Bedeutung:

  • "der Verleger" die Apotheke von MAILLOLES, wie Sie in den oben genannten rechtlichen Informationen angegeben ist;

  • "die Website" bezeichnet die Website, auf die unter der Adresse "Blog.soin-et-Nature.com" zugegriffen werden kann.

  • "Benutzer": jede Person, die auf die Website zugreift und/oder diese verwendet;

  • "Inhalt": alle Informationen, Texte, Bilder und allgemein alle Daten, die von der Website zugänglich sind;

  • "Mitwirkende": jeder Nutzer, der Inhalte zum Zweck der Kommunikation mit der Öffentlichkeit auf der Website übermittelt;

  • "Beitrag" alle Inhalte, die von einem Mitwirkenden zum Zweck der Kommunikation mit der Öffentlichkeit auf der Website übermittelt werden;

Artikel 2: P geistige roperty

Alle Inhalte der Website, ohne Beiträge, einschließlich Mark, Text, Illustrationen, Bilder, Video und Logo, unabhängig davon, ob Sie hinterlegt sind, sind und bleiben das ausschließliche Eigentum des Herausgebers in Übereinstimmung mit den Bestimmungen in Kraft im Bereich des geistigen Eigentums, einschließlich Marken, Urheberrecht, Design und Modell.

Jede Reproduktion insgesamt oder teilweise, Änderung oder Verwendung dieser Inhalte aus irgendeinem Grund und auf jedem Medium auch immer ohne ausdrückliche und vorherige Zustimmung des Herausgebers ist strengstens untersagt.

Artikel 3: Zugang zur Website

Die Website ist kostenlos für jeden Benutzer mit Internet-Zugang zur Verfügung.

Der Verlag ist bestrebt, den Zugang zur kontinuierlichen Website zu ermöglichen, außer im Falle von Force major oder ein Ereignis außer Kontrolle des Herausgebers, und vorbehaltlich möglicher Ausfälle und Wartungsmaßnahmen für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website erforderlich.

Die Verantwortung des Herausgebers kann nicht im Falle der Unfähigkeit, den Zugriff auf die Website und/oder bestimmte Dienste auf der Website angeboten werden gesucht werden.

Der Herausgeber behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung den Zugriff auf die gesamte Website oder einen Teil davon zu unterbrechen, vorübergehend oder dauerhaft.

Artikel 4: Beitragszahler

Jeder Mitwirkende ist verpflichtet, im Beitragsformular seinen Namen und seine e-Mail-Adresse mitzuteilen.

Diese Informationen können Gegenstand einer Mitteilung im Rahmen eines Antrags der Justizbehörde gemäß Artikel 6-II des Gesetzes für das Vertrauen in die digitale Wirtschaft sein.

Artikel 5: Beiträge

Der Verlag gibt keine systematische Moderation der Beiträge.

Der Verlag behält sich jedoch das Recht vor, die vor oder nach der Veröffentlichung eingereichten Beiträge nach dem Zufallsprinzip zu kontrollieren und gegebenenfalls die eindeutig unrechtmäßigen Beiträge zu moderieren oder zu widersprechen mit dem Zweck der Website oder ihrer Linie. Redaktion.

Jeder Beitrag wird unter der vollen Verantwortung des Mitwirkenden verbreitet, der es entstanden ist. Insbesondere garantiert Sie dem Herausgeber, dass Sie die erforderlichen Rechte für diese Sendung hat und dass der Beitrag:

  • Keine Rechte Dritter, einschließlich geistiger Eigentumsrechte, unberührt;
  • keine Straftat darstellt, die nach dem Gesetz vom 29. Juli 1881 über die Pressefreiheit vorgesehen und unterdrückt wird;
  • wird wahrscheinlich nicht als dulden von Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Anstiftung zu Rassenhass oder Kinderpornographie, Anstiftung zu Gewalt oder Angriffen auf die Menschenwürde beschrieben werden;

  • Hat keinen Einfluss auf die Privatsphäre eines Drittanbieters
  • Unschuldsvermutung unberührt.

Der Mitwirkende, indem er einen Beitrag sendet, stimmt dem Herausgeber eine freie Lizenz auf einer nicht-ausschließlichen Grundlage eines geistigen Eigentumsrechts über seinen Beitrag für jedes Land und für die Dauer solcher Rechte zu, einschließlich:

  • Die Vervielfältigung direkt auf einem bekannten oder unbekannten Medium (einschließlich Papier, Kunststoff, Digital, magnetisch, Computer, CD-Rom, Diskette, USB-Stick, Netzwerk…);

  • Das Recht auf Nutzung des Beitrags für die Verbreitung auf der Website oder jede andere Veröffentlichung des Herausgebers auf jedem Medium (einschließlich Papier, Kunststoff, Digital, Computer), für kommerzielle oder nicht kommerzielle Zwecke;

  • das Recht auf Anpassung;

  • Das Recht auf Übersetzung, ganz oder teilweise, in jeder Sprache;

Der Mitwirkende ermächtigt den Herausgeber ausdrücklich, den Beitrag zu modifizieren, um diesen Nutzungsbedingungen oder der redaktionellen Linie der Website, falls überhaupt, nachzukommen. Der Verlag behält sich das Recht vor, jeglichen Beitrag jederzeit und aus irgendeinem Grund ohne vorherige Ankündigung und ohne Begründung ganz oder teilweise zu löschen. Der Mitwirkende verzichtet auf jegliche Ansprüche oder Herausforderungen als solche.

Artikel 6: Haftung für nicht beitragsbezogene Inhalte

Der Inhalt übertragen auf der Website stammt aus Quellen als zuverlässig.

Diese Inhalte können jedoch Fehler oder Ungenauigkeiten und typografische Fehler enthalten. Der Verlag behält sich die Möglichkeit vor, diese Fehler jederzeit zu korrigieren, sobald er sich dessen bewusst ist.

Die Inhalte werden ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und können in keinem Fall einen Rat oder eine Empfehlung jeglicher Art darstellen. Insbesondere kann der auf der Website verfügbare Inhalt in keiner Weise den Rat eines Apothekers oder eines Arztes ersetzen.

Die Nutzung der auf der Website zur Verfügung gestellten Inhalte obliegt in jedem Fall der Verantwortung des Nutzers, der alle daraus entstehenden Folgen übernimmt und in diesem Zusammenhang auf jegliche Abhilfe gegen den Herausgeber verzichtet.

In keinem Fall haftet der Herausgeber für Schäden jeglicher Art, die sich aus der Interpretation und/oder Nutzung der auf der Website verfügbaren Inhalte ergeben.

Artikel 7: Verantwortung für Beiträge

Die Beiträge werden unter der vollen Verantwortung der Mitwirkenden verbreitet.

Der Herausgeber interveniert bei der Bereitstellung von Beiträgen als Beherbergungsunternehmen im Sinne von Artikel 6 des Gesetzes für das Vertrauen in die digitale Wirtschaft vom 21. Juni 2004 für diese Inhalte.

Artikel 8: Meldung illegaler Inhalte

Jeder Benutzer, der Kenntnis von Inhalten, die als Duldung Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Anstiftung zu Rassenhass oder Kinderpornographie, Anstiftung zu Gewalt oder Angriffe auf die Menschenwürde beschrieben werden kann, muss es melden Der Herausgeber durch Senden einer e-Mail an die Adresse Signalement@soin-et-nature.com oder durch das Formular "Kontakt".

Jeder Nutzer, der der Ansicht ist, dass Inhalte, ohne Beitrag, seine Rechte verletzen, können die Löschung des Herausgebers verlangen, indem er ihm jeglichen Beweis seines Rechts und seiner Verletzung an der Adresse Signalement@soin-et-nature.com oder per Post an der Adresse Apotheke von Mailloles, 80, Avenue Victore Dakwe, 66 000 Perpignan, Frankreich.

Jeder Nutzer, der der Auffassung ist, dass ein Beitrag seine Rechte verletzt, einschließlich des geistigen Eigentums oder seines Rechts auf Privatsphäre, kann den Herausgeber in den in Artikel 6-I-5 des Gesetzes für das Vertrauen in die Wirtschaft vorgesehenen Formularen benachrichtigen. Digital.

Artikel 9: D Personal ATA

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, die vom Verlag betrieben werden, war Gegenstand einer Erklärung unter der Nummer 1620021.

Gemäß dem Computer Gesetz, den Akten und der Freiheit vom 6. Januar 1978 hat der Nutzer ein Recht auf Zugang, Widerspruch und Berichtigung der ihm zustehenden Daten, per Post schriftlich an den Verleger unter der Adresse:

Apotheke von Mailloles 80, Avenue Victore Dakwe 66 000 Perpignan Frankreich

Artikel 10: Teilnichtigkeit

Sollte eine der Bestimmungendieser Nutzungsbedingungen im Zusammenhang mit der geltenden Rechtsstaatlichkeit oder einer endgültigen gerichtlichen Entscheidung als nichtig befunden werden, so gilt sie als ungeschrieben, ohne dass die Oder die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen beeinträchtigen.

Artikel 11: nicht Verzicht

Die Tatsache, dass eine Vertragspartei nicht die Anwendung einer Klausel oder duldet in ihrer Nichterfüllung, ob auf Dauer oder vorübergehend, kann nicht als eine Verzichtserklärung von dieser Partei auf die Rechte ausgelegt werden , die aus der genannten Klausel abgeleitet werden.

Artikel 12: Anwendbares Recht

Die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen unterliegen dem französischen Recht.