Wie baue ich ein Erste-Hilfe-Set, bevor du in den Urlaub fährst?

Wenn wir an Urlaub denken, denken wir an Flucht, wir denken an neue Abenteuer, wir denken an Aussehen… Kurzum, wir denken an Wohlbefinden! Aber seien wir ehrlich, zwischen der Wahl des Reiseziels, der Unterkunft, der Aktivitäten, der Ausgaben… unser Organisationssinn wird auf die Probe gestellt. An alles zu denken kann so stressig werden, dass man Wichtigeres ignoriert: Gesundheit und Sicherheit !

Um mit den kleinen unvorhergesehenen Ereignissen umzugehen, die Ihren Aufenthalt verderben könnten, finden Sie heraus, wie Sie ein Erste-Hilfe-Set für die Reise zusammenstellen .

1. Stellen Sie Ihr Erste-Hilfe-Set je nach Reiseziel zusammen

Bevor Sie eine Liste mit den wichtigsten Dingen für Ihr Erste-Hilfe-Set erstellen, sollten Sie sich vorab informieren , wo Sie sich aufhalten werden. Klima, hygienische Bedingungen, Aktivitäten, kulinarische Trends usw. Anhand der gesammelten Informationen können Sie sich dann von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten lassen. Da sie mit Ihren Krankenakten vertraut sind , sind diese medizinischen Fachkräfte in der Lage, Ihnen bei der Auswahl der am besten geeigneten Erste-Hilfe-Produkte und -Geräte zu helfen . Je nach Zielregion werden auch bestimmte Produkte (Mückenschutz, Wasserreiniger etc.)

2. Denken Sie an Ihre persönlichen Bedürfnisse für den Inhalt des Erste-Hilfe-Sets

Aktualisieren Sie Ihre persönliche Liste, einschließlich Ihrer aktuellen Behandlungen, insbesondere wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden . Asthma , arterielle Hypertonie , Allergien , Diabetes , aber auch Ihr Verhütungs- und Hygieneschutz . In einigen Ländern kann der Zugang zur Gesundheitsversorgung schwierig sein. Außerdem ist es ratsam, zu antizipieren.

3. Erste-Hilfe-Set für den Urlaub: die Basics

Ihre personalisierte Checkliste ist nun vollständig. Um jedoch in unerwarteten Situationen ein echter Verbündeter zu sein , sind hier die Grundlagen hinzuzufügen:

Nützliches Zubehör:

Ein unzerbrechliches Thermometer , Watte, Händedesinfektionsmittel, Pinzette , Schere, Taschenlampe, Streichhölzer oder ein Feuerzeug.

Behandlung gegen Migräne:

Die Kopfschmerzen sind eine häufige Münze bei Umweltveränderungen . Um diese Beschwerden zu lindern , stehen Lösungen wie der Kopfschmerzroller von Puressentiel zur Verfügung. Diese natürliche Behandlung mit 9 ätherischen Ölen ist ebenso effektiv wie praktisch mit ihrer Reisegröße , ideal für ein Urlaubspaket.

Ein schnelles Schmerzmittel:

Das Schmerzgel mit ätherischen Ölen von Nociceptol ist auch ein Verbündeter bei der Behandlung kleinerer Unfälle. Dieses Gel mit thermischer Wirkung lindert Muskel- und/oder posttraumatische Schmerzen . Prellungen, Zerrungen, Verstauchungen … Eine kleine Massage bei dieser Behandlung lindert schnell schmerzende Stellen .

Ein krampflösendes Mittel:

Magenschmerzen können auf unterschiedliche Weise behandelt werden. Der Komplex ätherischer Öle wie Comptoir Aromaöl Kamille Roman Organic Essential beruhigt und regt die Verdauung an. Die darin enthaltene Kamille ist ein natürliches Beruhigungsmittel und Beruhigungsmittel. Diese Behandlung ist vielseitig verwendbar, um uns auf natürliche Weise von vielen Beschwerden zu befreien.

Ein Antiemetikum:

Gegen Reisekrankheit ist mit Medikamenten gegen Übelkeit zu rechnen. Glücklicherweise ist das ätherische Bio-Pfefferminzöl von Phytosun Aroms für seine magenfördernden Eigenschaften bekannt . Das Nux vomica boiron Granulat ist besonders wirksam bei Verdauungsbeschwerden.

Wundbehandlung:

Wenn Sie einen Schnitt, Biss oder eine Verletzung haben , benötigen Sie ein Antiseptikum , sterile Kompressen und ein Pflaster . Es ist auch ratsam, eine Salbe oder ein Gel für Verbrennungen ersten Grades und Verbände für Blasen mitzunehmen.

Insektenschutzmittel:

Um nicht als Buffet für alle Arten von Diptera zu dienen, sind Cremes und Lotionen, Sprays oder sogar Mückenarmbänder Ihre Verbündeten. Wenn Sie jedoch vergessen, vor dem Schlafengehen auf Ihr Abwehrmittel zu verzichten, hilft Ihnen eine beruhigende Anti-Juckreiz-Creme bei Insektenstichen. Insbesondere können Sie Puressentiel Anti Pique Roller Soothing Bites mit 11 ätherischen Ölen verwenden . Antiseptisch und beruhigend, ideal zur Behandlung von Mückenstichen.

Sonnenschutz:

Es ist ein Muss für Ihre Erste-Hilfe-Ausrüstung im Sommerurlaub. Ob in Form von Creme, Öl oder Spray, Sonnenschutz ist für einen gelungenen Urlaub unverzichtbar. Sonnenschutz sowie After-Sun-Feuchtigkeitscremes , die Ihre gebräunte Haut verwöhnen!

Erste-Hilfe-Set für den Urlaub vorbereiten: Den richtigen Behälter auswählen

In dem Wissen, dass es Ihre persönlichen Gegenstände und Produkte enthält, die empfindlich gegen Stöße, Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen sind, muss das perfekte Erste-Hilfe-Set luftdicht und ausreichend robust sein, um die Qualität Ihrer Produkte und Erste-Hilfe-Ausrüstung zu erhalten! Ein Tipp ist, Arzneimitteln in fester Form (Tabletten, Hartkapseln, Granulat etc.) den Vorzug zu geben, da diese weniger feuchtigkeitsempfindlich sind. Entscheiden Sie sich bei Cremes und Sprays für kompakte Formate, daher nicht umständlich. Bei Bedarf können Sie sie sogar in „Reiseflaschen“
umpacken, um den Platz zu optimieren. Schließlich hindert Sie nichts daran, ein vorgefülltes Reiseapotheke-Set auszuwählen und es mit den Schritten eins und zwei zu personalisieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *