Das Interesse von Nahrungsergänzungsmitteln an Gewichtsverlust

Merci de partager cet article sur
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie regelmäßige körperliche Aktivität sind die besten Lösungen zur Kontrolle des Übergewichts. In Apotheken gibt es heutzutage jedoch verschiedene Alternativen. Unter diesen finden wir natürliche Nahrungsergänzungsmittel, die auf das Abnehmen abzielen.

Zu Beginn des Sommers steht eine breite Palette von Nahrungsergänzungsmitteln zum Abnehmen zur Verfügung. Für eine gute Beratung ist es jedoch entscheidend zu wissen, was diese Produkte enthalten und welche Funktionen ihre Vermögenswerte haben.

Welche Nahrungsergänzungsmittel sind in welchen Fällen zu bevorzugen?

Unter all den vorhandenen Nahrungsergänzungsmitteln zum Abnehmen kann es schnell besonders schwierig werden, eine Wahl zu treffen.

Detox / Depurative Nahrungsergänzungsmittel:
Warum ?

Dies sind Produkte, die die Funktion einer gründlichen Leberreinigung und der Ableitung von Toxinen und anderen Abfällen aus dem Körper haben.

Für wen ?

Für jeden. Es ist ratsam, zweimal im Jahr und / oder kurz vor Beginn einer Schlankheitsdiät eine Kur durchzuführen.

Welche ?

Nahrungsergänzungsmittel Sensoren:

Warum ?

Weil sie dazu beitragen, die Aufnahme von Nahrungsfett und Kohlenhydraten zu verringern und bei der Gewichtskontrolle zu helfen. Sie fangen Fette und Zucker ein und
Reduzieren Sie die Aufnahme von Kalorien. Die Sensoren unterstützen Sie bei Ihren täglichen Bemühungen, effektiv und nachhaltig Gewicht zu verlieren. Ein Fettbinder blockiert physisch die Aufnahme von Fett. Es sind genauer gesagt die lipophilen Moleküle, die sie vor ihrer Verdauung einfangen und im Stuhl eliminieren. Der Zweck dieser Moleküle besteht daher darin, den Lipid- und Kohlenhydratwert einer Mahlzeit zu verringern.

Für wen ?

Für Menschen, die dazu neigen, viele fettreiche Lebensmittel wie Soße, frittierte Lebensmittel oder Abweichungen von einem Diätplan zu konsumieren.

Welche ?

Nahrungsergänzungsmittel Brenner:

Warum ?

Ein Fatburner erhöht die Thermogenese, da er thermogene Moleküle enthält, die die Lipolyse und damit den Energieverbrauch erhöhen. Fettverbrenner sind Nahrungsergänzungsmittel, die den Grundstoffwechsel beschleunigen sollen. Sie fördern somit den Abbau von Kalorien und / oder die Aktivierung der Lipolyse in Adipozyten (Schmelzen von gespeichertem Fett). Wenn wir den Grundstoffwechsel erhöhen, verbraucht der Körper mehr Energie. Das Phänomen der Lipolyse ermöglicht es, die großen Fettsäuremoleküle der in den Adipozyten verschachtelten Reserven in kleine Moleküle freier Fettsäuren umzuwandeln, die vom Körper leicht mobilisiert werden können und deren Ausscheidung möglich ist.

Für wen ?

Für sitzende Menschen, die nicht zu viel Sport treiben oder sitzend arbeiten.

Seien Sie jedoch vorsichtig, diese Produkte sollten bei hohem Blutdruck, Herzerkrankungen oder Empfindlichkeit gegenüber Koffein vermieden werden.

Welche ?

Destockers Nahrungsergänzungsmittel:

Warum ?

C.L.A entfernt Fett aus dem Unterkörper, während L. Carnitin Fett in Energie umwandelt. Destocker greifen den Mechanismus der Adipozyten an. Sie verhindern die Speicherung von Fett und spucken daher den Körper aus, indem sie Triglyceride in ATP umwandeln.

Für wen ?

Für Menschen, die weniger als 5 kg zu verlieren haben und sehr aktiv sind.

Welche ?

Nahrungsergänzungsmittel Zuckermanager:
Warum ?

Diese Nahrungsergänzungsmittel sollen das Verlangen nach Zucker reduzieren. Ab dem 45. Lebensjahr werden sie unverzichtbar.

Für wen ?

Bei Nahrungszwängen. Chrom und Zimt helfen morgens oder zu Beginn des Tages bei der Bekämpfung süßer Nahrungsmittelzwänge (vor einer Mahlzeit eingenommen, reduzieren sie den glykämischen Peak und verhindern so eine reaktive Hypoglykämie). Griffonia oder Tryptophan (in Kombination mit Magnesium) helfen am Ende des Tages oder am Ende des Nachmittags bei der Bekämpfung von Zwängen nach süßem Essen.

Welche ?

Diuretika:

Warum ?

Diuretika bieten natürliche Lösungen, um das in Ihrem Körper zurückgehaltene Wasser effektiv zu beseitigen. Sie entwässern, entgiften, verfeinern die Silhouette und unterstützen die venöse und lymphatische Durchblutung.

Für wen ?

Für Menschen mit Wassereinlagerungen.

Welche ?

Die Drainers:

Warum ?

Stimulierung der Funktionen der Nierenelimination und der Leberreinigung. Drainagen helfen, den Körper zu entwässern und erleichtern den Gewichtsverlust.

Für wen ?

Für Menschen, deren Körper Anzeichen einer Toxinüberladung aufweisen. Müde? Mangel an Enthusiasmus? Schwieriges Schlafen? Hast du kleine Pickel? Taschen unter den Augen oder Cellulite? Abtropfflächen sind das, was Sie brauchen.

Welche ?

Moderatoren:

Warum ?

Zur Resynchronisation von Lebensmitteln. Dieses Nahrungsergänzungsmittel fördert das Sättigungsgefühl, um die Nahrungsaufnahme zu reduzieren.

Für wen ?

Für Menschen, die sich nicht satt fühlen, einen starken Appetit haben oder tagsüber viel essen.

Welche ?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *